Die Perle der Dolomiten

TRENTINGRANA D.O.P. - ein Käse der ganz besonderen Art

Schon eine ganze Weile, genauer gesagt schon seit mir vor Jahren mein ehemaliger Kollege Manuel von diesem wunderbaren Käse aus seiner Heimat berichtet hat, war ich auf der ‚Jagd‘ nach dieser Perle Südtirols. Jetzt endlich haben wir ihn fest im Sortiment: Den TRENTINGRANA.

Die Milch, die zur Herstellung dieses besonderen Käse verwendet wird, kommt von Kühen, die ihr wertvolles Futter aus Alpenwiesen, die ausschließlich auf über tausend Metern liegen, erhalten.  

Seinen Ursprung hat der TRENTINGRANA dem Vernehmen nach im Jahre 1926 im Örtchen Rumo des Val di Non, wo ein Mädchen aus Mantua einem Bauern die Kunst der Parmesan-Herstellung vermittelt haben soll. Weitere romantische Details sind nicht überliefert...

Die Reinheit der Alpenwiesen, gemeinsam mit dem Ausschluss von Silage und gentechnisch verändertem Futter, ermöglicht die Produktion von Käse mit außerordentlichem Geschmack, der sich durch Natürlichkeit, Würze und Milde auszeichnet. TRENTIGRANA D.O.P. reift lange und braucht deshalb schon bei der Herstellung viel Sachverstand. Mindenstens 22 Monate alt, gehört er zu den Top-Produkten Südtirols.

Mit einem kühlen Glas Chardonnay oder Pinot Grigio ein frühlingshafter Hochgenuss… Probieren!